Ausgrabungen im antiken Idalion – Woche 4 – Endspurt   new


Mit der vierten und für uns letzten Woche beginnt der Endspurt und die wahrscheinlich stressigste Woche der Kampagne. Die letzten Keramikscherben werden gezählt, die letzten Terrakotten gewogen und die letzten Kalksteine gebürstet.

   

Trotzdem bleibt auch der wissenschaftliche Austausch nicht auf der Strecke, denn in der letzten Woche durften wir viel Besuch empfangen. Einerseits kamen die Vermesser*innen der Universität Limassol ein letzes Mal vorbei, um unsere Punkte endgültig einzumessen und andererseits kamen zwei Teams weiterer Ausgrabungen auf Zypern zu Besuch. Eines davon wird unter der Leitung von Dr. Matthias Recke und seinem Team von der Universität Frankfurt in Tamassos durchgeführt und das andere unter der Leitung von Prof. Dr. Kostas Kopanias und seinem Team von der Universität Athen in Paleapaphos.

Dr. Matthias Recke und sein Team

Leider haben wir es diese Kampagne nicht geschafft, sie auch zu besuchen, hatten jedoch die Chance, ihnen unsere Ausgrabung und unsere Funde näher zu zeigen und von unseren Erkenntnissen zu berichten. Ein Bier und Snacks bei unserem Grabungshaus durften danach natürlich auch nicht fehlen…